• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Lage

radeln - golfen - wandern - märchenhafte Städte entdecken
Es gibt so viel zu entdecken – hier nur einige Vorschläge aus der näheren Umgebung:

Besichtigung der lebendigen Altstadt Rinteln, wo man die Vergangenheit auf Schritt und Tritt entdecken kann. Enge Gässchen, in denen die Zeit stehen geblieben scheint, malerische Winkel, die selbst Spitzweg erfreut hätten und ganze Zeilen fachwerkbunter Weserrenaissance-Häuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert machen den Bummel zu einem Augenschmaus. Wer damit nicht genug hat, kann der Vergangenheit bis in unser Heimatmuseum „Eulenburg“ folgen.
Denn hier wird man umfassend über die Stadt- und Universitätsgeschichte aufgeklärt. Und als Zwischenstopp empfehlen wir Ihnen unser Bistro und Café „Der Stadtkater“ wo Sie sich bei einem original italienischen Cappuccino ausruhen können.

Draisinenfahrt durch das romantische Extertal nach Bösingfeld, Klippenturm Rinteln oberhalb des Hotels Waldkater, Erlebnispark Steinzeichen Steinbergen mit dem Jahrtausendblick, Burg Schaumburg, Schloss Bückeburg, Fürstliche Hofreitschule, Rattenfängerstadt Hameln, Schillathöhle Hessisch Oldendorf, Schloss Hämelschenburg, Weserschifffahrt und vieles mehr...

In Obernkirchen steht Ihnen eine naturbelassene 18-Loch-Anlage zur Verfügung, die mit ihren zum Teil eng geschnittenen Bahnen durch alte Baumbestände führt. In Hameln  gibt es zwei 18-Loch-Anlagen nebeneinander: eine Master-Anlage – einer der schwierigsten Plätze Deutschlands – und einen Academy-Platz. In beiden Clubs sind die Plätze ganzjährig bespielbar.

Wo Sie uns finden

Kontakt

Altstadtquartier Rinteln

Brennerstraße 20

31737 Rinteln

Tel.: 05751 / 17980

info@altstadtquartier-rinteln.de

Frühstücksbüffet

Samstag & Sonntag  

Frühstücksbüffet mit allem was dazugehört, so wie Sie es mögen,

selbstverständlich inklusive Kaffee, Säfte…  €  14,80

von 09:00 bis 12:30 Uhr

im Stadtkater Rinteln